Kirchengeschichte und Kirchenrestaurierung – Ein gelungenes Beispiel aus dem Kirchenkreis Falkensee

Im gerade erschienenen Heft “Offene Kirchen 2020” berichtet der langjährige Potsdamer Stadtkonservator Andreas Kalesse über die Geschichte der ältesten Potsdamer Kirche, der Dorf- und Patronatskirche in Groß Glienicke, und über ihre Restaurierung in den vergangenen 20 Jahren. Diese wurde von Staat und Kirche, darunter vom Kirchenkreis Falkensee, sowie von Vereinen, Stiftungen und vielen privaten Mäzenen […]