Gedanken zur Jahreslosung 2021

Von Pfarrer Dr. Bernhard Schmidt. „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6,36) Zwischen den Jahren habe ich mit meiner Familie den Film „Das Boot“ im Fernsehen gesehen. Ein neuer Film nach dem teilweise autobiographischen Roman von Lothar-Günter Buchheim aus dem Jahre 1973 über seine Kriegserlebnisse im 2. Weltkrieg. Es geht um einen […]

Monatsspruch Juni 2021

„Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen“ (Apostelgeschichte 5,29) Wenn das so einfach wäre! Wenn man doch immer genau wüsste, was das heißt: Gott gehorchen. Ich erinnere mich an eine Konfirmation vor vielen Jahren. Ich hatte am Pfingstsonntag einen feierlichen Gottesdienst gehalten und am Nachmittag wieder die Familien der Konfirmandinnen und Konfirmanden besucht. In […]

Von Wut zu Mut – Von Wutanfall zu Mutanfall – Ein analoger Familiengottesdienst in Groß Glienicke Von Pfarrerin Ute Hering. Schulpfarrerin im Kirchenkreis Falkensee

Circa 30 Reli- Kinder von Klasse 1-6 der Hanna von Pestalozza Grundschule hatten sich mit ihren Familien angemeldet. Zusammen mit Gemeindegliedern  waren es ungefähr 80 Personen. ” Von Wut zu Mut- von Wutanfall zu Mutanfall” – so hieß das Motto des Gottesdienstes, der gleichzeitig Auftakt für das Gemeindefest der Kirchengemeinde Groß Glienicke war. Mit  Kindern […]

Auszeichnung “Lebensraum Kirchturm” Kirche Neufinkenkrug

Lebensraum Kirchturm Seit 2015 hat die Kirche Finkenkrug im Turm einen Falkenkasten. Seinerzeit hatte die Klasse 6d der Adolph-Diesterweg-Grundschule unter der Klassenlehrerin Frau Schoeneich im Werkunterricht Kästen bauen lassen und unserer Gemeinde angeboten. So konnte die Kirchengemeinde in der immer enger besiedelten städtischen Umgebung eine Brutstätte verwirklichen. Lange blieb der Falkenkasten verwaist, doch im Frühjahr […]

Blasen gegen die Einsamkeit. Von wegen, die Kirchen seien stumm geblieben in Corona-Zeiten…

Unsere Bläserinnen und Bläser waren in den 15 Corona-Monaten überall präsent, innerhalb und außerhalb des Kirchenkreises, in Nauen, Falkensee und auch in Berlin-Spandau und haben vielen einsamen Menschen eine hörbare Freude gemacht. Lesen Sie einen Beitrag aus dem Gemeindebrief “Südwind” (Berlin-Kladow)   Blasen gegen die Einsamkeit Der Artikel stammt aus dem Gemeindebrief „Südwind“ in Berlin-Kladow. […]

Zweitausendeinundzwanzig, das Jahr der Orgel

2008 wurde von den Musikräten mehrerer Bundesländer Deutschlands die Initiative „Instrument des Jahres“ ins Leben gerufen. In jedem Kalenderjahr soll ein Instrument im besonderen Focus stehen – vornehmlich Instrumente, die mehr Beachtung verdienen und bei denen es sich schwierig gestaltet, Nachwuchs zu finden. Nun, wenn man die Liste der vergangenen Jahre ansieht: Geige, Saxophon, Cello, […]

Kinderwandersingetag, Wanderkindersingetag, Singekinderwandertag, Kindersingewandertag

Wie auch immer man es nennen mag, was sich am fünften Juni von vormittags um elf bis nachmittags um vier zwischen der Finkenkruger und der Brieselanger Kirche ereignet hat: Fünfundzwanzig Kinder und fünf Kinderchorleiter*innen wanderten und sangen gemeinsam durch den Wald und hatten großen Spaß trotz zunehmender Wärme. An der Finkenkruger Kirche trafen sich alle […]

Das Hohe C musste (wegen des anderen C) vertagt werden. Wir starten einen neuen Versuch und freuen uns auf alle Neugierigen.

Einladung zum Hohen C. Ein neuer Kurs von Erwachsen glauben startet in Falkensee Sie leben in Falkensee und Umgebung? Sie sehen die vielen alten oder auch neueren Kirchen? Sie hören Sonntags die Kirchen­glocken? Und Sie fragen: Was ist das mit dem Christentum? Wo kommt es her? Welche Rolle hat es in unserer Geschichte gespielt? Wie […]

Epistelprojekt – Abschlussbrief

Epistelprojekt – Der Abschluss – Ein Ende? Sechs Wochen mit Briefen aus 4 Gemeinden und einem Kirchenkreis adressiert an Gemeinden in Hamburg (Nordkirche), Niedersachsen (Ev. Landeskirche Hannover) und Brandenburg (EKBO) sind vergangen. Von denen, die in der Projektgruppe direkt dabei waren, weis ich, dass es allen nicht nur viel Spaß gemacht hat, sondern dass es […]

Epistelprojekt – Der Brief zu Exaudi auch für Freunde der niederdeutschen Sprache

Als sich eine Gruppe von Teilnehmern des Epistelprojekts Ende April in einer Videokonferenz traf, um eine Zwischenbilanz zu ziehen, gab es die Anfrage, ob ein Brief auch auf Plattdeutsch geschrieben werden könnte. Es gibt in der Nordkirche und anderen Landeskirchen an verschiedenen Orten das Angebot ganzer Plattdeutscher Gottesdienste. Ich selbst, als gebürtiger Lübecker, fand die […]

→ weitere Meldungen in Aktuelles…


Ev. Kirchenkreis Falkensee

logo_kkfalkensee_kleinBahnhofstraße 61
14612 Falkensee
Tel.: 03322 127341
Fax: 03322 127342

kk-buero@kirchenkreis-falkensee.de

Die Losung von heute

Die Losungensdatei von diesem Jahr konnte nicht gefunden werden. Weitere Infos in der ReadMe.md des Plugins.

Termine

logo_ekbologo_autobahnkirche-zeestowlogo_ekd

Taufe

Sabine Menge / pixelio.de

Die Taufe ist die schönste Art, Willkommen zu sagen. Sie feiert das neue Leben mit drei Händen Wasser und Gottes Segen. Sie verbindet den Täufling, Familie und Freunde, die Gemeinde mit Gott.

Weiterlesen

Trauung

Lupo / pixelio.de

In der kirchlichen Trauung erbitten Mann und Frau Gottes Segen für das Gelingen ihrer Ehe und legen vor Gott und der Gemeinde das Eheversprechen ab. Im Zentrum stehen …

Weiterlesen

Beerdigung

Ruth Rudolph / pixelio.de

Von Erde bist du genommen, zu Erde sollst du wieder werden.“ So heißt es am Anfang der Bibel über den Menschen, eine Anspielung auf die Geschichte von der Erschaffung Adams aus Tonerde.

Weiterlesen

Kirchenkreis

Mitarbeitendenkonvent Falkensee

Im Kirchenkreis Falkensee sind 21 Kirchengemeinden zusammengeschlossen. Die leitenden Gremien des Kirchenkreises sind die Kreissynode, der Kreiskirchenrat, und die Kollegiale Leitung.

Weiterlesen

Rüstzeitheim

ruestzeitheim_zeestow

Der Kirchenkreis Falkensee unterhält seit den 60er Jahren ein Rüst- und Freizeitheim in Zeestow. Das ehemalige Pfarrhaus ist ein Selbstversorgerheim.

Weiterlesen

Autobahnkirche

nochmal

Der Kirchenkreis Falkensee betreibt als Träger die 1. Autobahnkirche am Berliner Ring in Zeestow. Die Autobahnkirche befindet sich in Brieselang, Ortsteil Zeestow und ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Weiterlesen