Gedanken zur Jahreslosung 2021

Von Pfarrer Dr. Bernhard Schmidt. „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6,36) Zwischen den Jahren habe ich mit meiner Familie den Film „Das Boot“ im Fernsehen gesehen. Ein neuer Film nach dem teilweise autobiographischen Roman von Lothar-Günter Buchheim aus dem Jahre 1973 über seine Kriegserlebnisse im 2. Weltkrieg. Es geht um einen […]

Monatsspruch Mai 2021

„Öffne deinen Mund für den Stummen, für das Recht aller Schwachen!“ (Sprüche 31,8) Mit moralischen Appellen habe ich zur Zeit meine Schwierigkeiten, da wir überall und immerfort aufgerufen werden, Stellung zu beziehen, Haltung zu zeigen, für etwas zu sein, gegen etwas zu sein, uns zu positionieren. Für geschlechter-gerechte Sprache, gegen geschlechtergerechte Sprache, für das Hallenbad, […]

Epistelprojekt – Der Brief zu Cantate

Der Brief zum kommenden Sonntag Cantate kommt von unserem Präses, Roland Stolt. Er ist nicht nur an die anderen teilnehmenden Gemeinden adressiert, sondern auch ausdrücklich an alle Gemeinden im Kirchenkreis Falkensee. Auch wenn der Brief an alle gerichtet ist, sind die Gedanken besonders bei allen musizierenden Menschen und natürlich bei den Sängerinnen und Sängern in […]

Einweihung des Elektrobusses in der Kirchengemeinde Heilig Geist

Am Donnerstag, den 22. April 2021, wurde in der Heilig-Geist-Kirchengemeinde der erste Elektrobus im Kirchenkreis vorgestellt. Es handelt sich um ein Modell des Typs Opel Zafira. Der Kirchenkreis hat das Projekt finanziell und ideell unterstützt. Martin Eiselt, stellv. Vorsitzender der Kollegialen Leitung und Umweltbeauftragter des Kirchenkreises sprach ein Grußwort.

Corona-Gedenken in Brieselang

Zeitgleich zum ökumenischen Gottesdienst der leitenden Bischöfe mit Bundespräsident Steinmeier, Bundestagspräsident Schäuble und Bundeskanzlerin Merkel in der Kaiser-Wilhlem-Gedächtniskirche fand am Sonntag, den 18. April 2021 auf dem Gelände der Evangelischen Kirchengemeinde in Brieselang eine ökumenische Andacht zum Gedenken an die Corona-Opfer statt. An dieser wirkten mit: Pfarrer Rudolf Delbrück (Ev. Kirchengemeinde), Kaplan Wronski (Römisch-Katholische Kirchengemeinde), […]

Epistelprojekt – Eine Idee aus den Anfängen des Christentums

Von Roland Stolt. Manchmal sind es die Momente, die wir im Nachhinein als göttliche Fügung wahrnehmen und andere als Zufall bezeichnen, die neue Ideen in die Welt bringen. Als ich im letzten Jahr einer langen familiären Tradition folgend am Ewigkeitssonntag in die Lüneburger Heide war und nach dem Gottesdienst in der Schafstallkirche in Munster noch […]

Von dunklen Tagen und hellen Nächten. Ein Osterheft des Kirchenkreises Falkensee

Sechs Pfarrerinnen und Pfarrer des Kirchenkreises Falkensee haben sich über die heiligen Tage und Nächte Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag, Osternacht, Ostersonntag, Ostermontag Gedanken gemacht und diese Gedanken aufgeschrieben. Sie sind im Osterheft “Von dunklen Tagen und hellen Nächten” gesammelt und werden allen evangelischen Haushalten der betreffenden Gemeinden in den nächsten Tagen zugestellt. Hier können Sie schon […]