KKR-Beschlüsse

Einmal im Monat tagt der Kreiskirchenrat. Die aktuellen Beschlüsse des KKR finden Sie auf dieser Seite.

KKR-Sitzung vom 28.04.2022

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 5) einstimmig, der KG Groß Glienicke einen Zuschuss zur Energieberatung i. H. v. 480 Euro (netto) zu gewähren. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 6) einstimmig, Pfarrer S. G. ab dem nächsten Schuljahr von der Verpflichtung zum Religionsunterricht zu befreien. Die Befreiung ist daran gebunden, dass er ab August 2022 den Dienst als Kreisjugendpfarrer übernimmt. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 7) einstimmig, nach der Auflösung des GKR Satzkorn in Satzkorn einen Bevollmächtigtenausschuss einzusetzen, der
aus Pfarrer J. F., P. W. und M. E.  besteht. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 7) einstimmig, für die Kirchengemeinden Fahrland und Kartzow die Bildung eines gemeinsamen GKR Fahrland/Kartzow. Der KKR stimmt der Bildung eines gemeinsamen Gemeindekirchenrates der Kirchengemeinden Fahrland und Kartzow zu. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 9) einstimmig, Pfarrer K.  zum neuen Schuljahr aufgrund seiner vielfältigen Aufgaben im KK Falkensee von
3 RU-Wochen-Stunden zu befreien. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 9) einstimmig, dem Antrag des GKR Groß Glienicke auf Entfristung der Mitarbeiterin K. K.  zum 1.6.2022
zuzustimmen. (9/0/0

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 7) einstimmig, der vorliegenden Ausschreibung der Pfarrstelle des Pfarrsprengels Fahrland zum nächstmöglichen
Zeitpunkt zuzustimmen. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter TOP 10.f) einstimmig, den Pachtvertrag zwischen der Ev. Kirchengemeinde Seeburg und dem Landwirtschaftsbetrieb
Huschke kirchenaufsichtlich zu genehmigen. (9/0/0)

Der KKR beschließt auf seiner Sitzung am 28.04.2022 unter Top 10g) einstimmig, die Selbstabschließerfunktion der Hhst Flüchtlingsarbeit etc. im Sachbuch des Kirchenkreises (Hhst. 2110) mit sofortiger Wirkung aufzuheben. (9/0/0)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Sie können diese HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*