Kreiskirchenrat

Bernhard Schmidt leitet den Kreiskirchenrat

Bernhard Schmidt leitet den Kreiskirchenrat

Der Kreiskirchenrat leitet den Kirchenkreis, s. Grundordnung Art. 49 (1). Er tagt einmal im Monat und berät und beschließt über die wichtigen Fragen des Kirchenkreises zwischen den Synoden. Der Kreiskirchenrat wird von der Kreissynode gewählt und besteht aus geborenen und gewählten Mitgliedern. Zum Kreiskirchenrat des Kirchenkreises Falkensee gehören 9 Mitglieder.

  • Pfarrer Dr. Bernhard Schmidt (Vorsitzender)
  • Herr Ditmar Lümmen (amt. Präses, stellv. Vorsitzender)
  • Pfarrer Martin Burmeister
  • Pfarrer Olaf Schmidt
  • Sabine Berger (hauptamtliche Mitarbeiterin, Kreiskatechetin)
  • Eva Dittmann-Hachen
  • Matthias Wessel
  • Christina Pritzkow
  • Martin Eiselt
  • N.N. (ein weiteres Laienmitglied)

Stellvertreterinnen und Stellvertreter (gruppenbezogen)

  • Pfarrerin Heike Benzin (1. Stellvertreterin für die Gruppe der Ordinierten)
  • Pfarrerin Gisela Dittmer (2. Stellvertreterin für die Gruppe der Ordinierten)
  • Anette Winkelmann-Greulich (Stellvertreterin für die Gruppe der hauptamtl. Mitarbeiter)
  • Roland Stolt (1. Stellvertreter für die Gruppe der Laien)
  • Erik Mittag (2. Stellvertreter für die Gruppe der Laien)
  • N.N. (3. Stellvertreter für die Gruppe der Laien)
  • N.N. (4. Stellvertreter für die Gruppe der Laien)