Wiedereinweihung des Rüst- und Freizeitheims

Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine Apostelandacht in der Autobahnkirche in Zeestow statt. So auch an diesem Sonntag, als gleichzeitig mit einem Kinder- und Familientag die Wiedereröffnung des Heims „Bei den Aposteln“ gefeiert wurde.

Bischof Markus Dröge, Landrat Roger Lewandowski, Künstler Helge Warme und Pfarrer Bernhard Schmidt (v.l.)
mit dem Seraphim aus Glas, die als Schutzengel nun in der Kirche stehen. Quelle: Ulrike Gawande

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*