Hilfe für den Weltladen

Bettina Hegewald, die Ehrenamtskoordinatorin des Weltladens, schreibt:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Weltladenbewegung,

da leider auch unser Weltladen des Kirchenkreises Falkensee von den Einschränkungen durch die Coronakrise betroffen ist, möchten wir nun alles dafür tun, um die künftige Aufrechterhaltung sicher zu stellen.

Aus diesem Grunde möchten Sie in dieser besonderen Situation gern auf die Aktion „fairsorgung“ des Weltladen Dachverbandes aufmerksam machen.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie diese Aktion durch Ihren Einkauf dort unterstützen und auch die Weiterleitung der Information an Ihre Gemeindemitglieder und Netzwerkpartner ermöglichen. Das angefügte Plakat kann zur digitalen Weitergabe und zum Aushang genutzt werden.

Durch diese Aktion unterstützen wir sowohl den fairen Handel, damit auch den Lebensunterhalt der Produzenten, die auch an den Umsätzen dieser Aktion zusätzliche Zuschüsse erhalten.

Da beim Einkauf der jeweilige Weltladen benannt werden soll, (also bitte „Weltladen Falkensee“ angeben), erhalten wir ebenso eine Umsatzbeteiligung. Damit wollen wir unsere aktuellen Umsatzeinbußen mindern und somit weiterhin einen Mietanteil erwirtschaften.

Da wir alle aufgefordert sind „zu Hause zu bleiben“, wäre diese Form des Einkaufs sowohl für den täglichen Bedarf, als auch für das Osterfest, sicher ein sehr verantwortungsvolles Handeln.

Danke vorab, für ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*